1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Scherpenseel: Beste Namen und Leistungen beim „Scheleberg-Cup“

Scherpenseel : Beste Namen und Leistungen beim „Scheleberg-Cup“

Wenn „Die Schlümpfe“ auf den „FC Bier Tradition“ treffen, und sich der „FC Rotzevoll“ gegen den „FC Bier Thekentussis“ behaupten muss, dann ist wieder einmal „Scheleberg-Cup“ in Scherpenseel angesagt. Benannt nach dem gleichnamigen Stadion, wird dieses Spaßturnier des SV 09 Scherpenseel-Grotenrath gefühlt in jedem Jahr größer.

In demesi harJ umstes sda oatOritimneaansgs mu René nHeien ichgel 83 Temsa giur.ntrneenb In vrie epuGrpn newdur bdaei estr die nBstee der iewjngelei npurepG eihrfteu,egtaslr ehe es in die udnnraleFni ng.ig Am dEen eegits dre ßapS ma nkciKe mi ea.Tm

saD eTam npeA„t Satin i“Gmenra stadn ma Ssshlcu angz bneo uaf mde pec.pnhTre Dcnaah ntieehr schi ied aGsrd„loy“ auf angR w,ezi tlggeof omv amTe der S„SP not“nudioaF und dme dD„psrsoeae CF 71“ ein. Udn naülhictr nedurw eiSeg nnad cahu eni ssbehnci rtegeeif iew der lttmerlieeWitts.e