1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Selfkant-Tüddern: Beim Abbiegen Radfahrer übersehen

Selfkant-Tüddern : Beim Abbiegen Radfahrer übersehen

Bei einem Unfall in Selfkant-Tüddern ist am Dienstag ein 30-jähriger Radfahrer verletzt worden. Er war laut Polizei von der Fahrerin eines Autos übersehen worden, als diese auf einen Supermarktparkplatz abbog.

nGege 4.103 hrU fruh edr sua edm lSnfkeat tsmmndaee hdaerRfra eid eßrtaS „In rde meu“Fmr glenta.n Ihm nggeteen kma inee ger-äh2i4j rePhnk,awFi-r ebnefslal asu med aelSkfnt etmsdanm. Als esi nhca iksnl auf end azrktapPl eines trumaskerSep goabb, mka es muz osuetßmsamnZ edr neibde gzerhFeua ndu erd gi-Jr30häe sützrte uz ode.Bn

ibDae etvterzel er sich nud eurwd ncha sreetr guresonrgV an dre fnelselUllat tmi ineem gnwgateusRetn in ine nrnKsakueah ertgabc.h Drto ist er ruz hubeaBntgco aortätisn nenefoagmum .owrden eDi Fuar gab na, end nnaM hbsereneü uz enabh.