Geilenkirchen: Bauchemer Frühlingsmarkt lädt zu geselligen Stunden

Geilenkirchen: Bauchemer Frühlingsmarkt lädt zu geselligen Stunden

Auf ein buntes Treiben darf man sich beim zweiten Bauchemer Frühlingsmarkt rund um den Johann-Plum-Platz freuen. Der Förderverein der Ortsvereine Bauchem (FVB), der den Dorfplatz neu gestalten will, lädt deshalb alle Bürger ein, am Sonntag, 31. Mai, 11 bis 18 Uhr, ein paar gesellige Stunden dort zu verbringen.

Bisher haben sich mehr als 30 Künstler- und Flohmarktstände angemeldet. Grillstand, Getränkewagen und Cafeteria laden ebenso zum geselligen Treffen ein wie Töpferarbeiten, Schmuck, Handarbeiten, Erdbeeren, Spargel, Wein, Hüpfburg und Groschenwurf. Für Kurzentschlossene ist es noch möglich, sich für den Markt anzumelden. Die Standgebühr beträgt zehn Euro für drei Meter und kommt ausschließlich der Umgestaltung des Johann-Plum-Platzes zugute.

Interessierte können sich bei Johannes Henßen per E-Mail: johannes.henssen@gmx.de, oder Christiane Kirschbaum unter christiane-kirschbaum@t-online.de melden.

Mehr von Aachener Zeitung