1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Barrikaden vor der Schule und kein bisschen Ärger

Geilenkirchen : Barrikaden vor der Schule und kein bisschen Ärger

Durchweg friedlich verlief der von der Schulführung der Städtischen Realschule Geilenkirchen im Vorfeld verbotene Abschlussstreich. Schüler wie Lehrer verhielten sich besonnen. Um fünf Uhr hatten sich die Zehntklässler auf dem Marktplatz getroffen und zogen mit massenweise Pappkartons und Luftballons zur Realschule.

Mit dne in bGlene näScek ctnkevaper laosnlB nud apePp eirvarreeribakdtn ide nnJueg und hnädceM eid ginägEne der lceh,uaseRl um ine rBntteee hiumnögcl uz naceh.m ,Weieß onv dne setinme tsenüllhcassrEn eberterueshinnc sretnareanTp vro mde etrnFes der aluA dnu mi Suhcercbeohihlf niswee mti ogßren Bhbtsceuan „AK 08” afu ide uchsssaAkleslbs 0082 n.hi aDbnene tathne die elnnerSniüch dnu erSlhüc edn beccihuSrhle wiimegturä tim dlbrenttFaa ts„egrp”a.bre Biem Beterent sed ulrSccsheebieh eebmkan ide ab 07.3 Urh onandenmkme rnadeen Serlcüh onv den äetZhsrnknlsle tmi pinLteifpts nie A„K 08” fau anegnW dun iSnrt ag.telm mU dne elntiföcfhen hsrareVerukm cntih zu rceeitnb,heitägn atehtn hics edi lrehScü fau neratAn erd sal tlse„il ece”btrBoha aeewdnnnes Erenlt egneg 750. Urh in nde inbeenenchIr ez.ornükzegucg sndserhWädeen rdnwue am hhulScof ingiee nrtaoapskpP onv enLrreh netnrf.te Um 8 hrU emtunär die nelsErcsshtaül dei eckSä mit slanublLfot eisieebt dun trnebhca sei in ide elh.nelasPua saD Zeötserrn rrehreme rhdunte ulbfltasoLn rktewi cihs rtkrgszuiif ufa ied cäselskeuiusGrh s.ua Um 8.10 rUh awr der neagz Skpu nhosc eerdwi evo.rbi Sshzhieelgfndoafsvpclttescrru weU eggrEt war fdizueren tmi dme irhfndeiecl eruflVa sed sschs.eclsAsebthiru eDi„ eüSrlch abehn ieewesnb, asds se hcua nheo olohAlk h”t,eg awr nies mKneoma.tr ürcAikushcdl elbto er uhac sad eenboesnn tleahrVen rde Lrr.eeh