1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen-Teveren: Awacs-Flugzeuge starten auch in der Nacht

Geilenkirchen-Teveren : Awacs-Flugzeuge starten auch in der Nacht

Vor allem Menschen, die in den Einflugschneisen der Nato-Airbase in Teveren leben, müssen sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch auf Fluglärm gefasst machen. „Aus operationellen Gründen müssen wir den Platz drei Stunden länger offen lassen“, sagt Johannes Glowka, Sprecher des Awacs-Verbandes.

asD tßihe, asds se ni dre hcNat huac iswzchne 22 dun 1 hrU hocn glgnuueeenwFgb ni eeTnvre eegnb wdir. Zu ned nagneue Gndüern urz twsiguAuen red Felzitgeun kennö er cnoh kenei nroiefaotmnIn e,ebng so lowGka rneegbüge rneseru n,Zuiteg se endahel hisc hceodj esgsinkwee mu neie isn.Kiarietusnto