1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Ein Schwerverletzter: Autofahrerin übersieht Rollerfahrer auf der B56

Ein Schwerverletzter : Autofahrerin übersieht Rollerfahrer auf der B56

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagnachmittag auf der Landstraße nach Geilenkirchen gekommen. Ein Mofa wurde einer Autofahrerin übersehen und angefahren. Dabei wurde der Fahrer schwer verletzt.

Gegen 17 Uhr war die 18-jährige Fahrerin eines weißen Opels auf der L164 aus Geilenkirchen kommend in Richtung Übach-Palenberg unterwegs. Als sie nach links auf die Bundesstraße 56 nach Heinsberg abbiegen wollte, übersah sie den 49 Jahre alten Fahrer eines Motorrollers, der geradeaus in Richtung Geilenkirchen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß.

Der Kradfahrer wurde vom Wagen erfasst und landete auf der Windschutzscheibe des Opels. Dabei wurde der Mann schwer verletzt und wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahrerin des Autos erlitt einen Schock.

Für die Dauer der Unfallaufnahme zwischen 17.30 Uhr und 18.30 Uhr wurde die Unfallstelle komplett gesperrt.

(chkr/pol)