1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Übach-Palenberg: Auto landet auf dem Dach: Drei Insassen verletzt

Übach-Palenberg : Auto landet auf dem Dach: Drei Insassen verletzt

Für drei Jugendliche aus Baesweiler und Übach-Palenberg war es kein schönes Weihnachtsfest. Nach einem schweren Unfall liegen sie nun im Krankenhaus.

Ein 20-Jähriger aus Baesweiler befuhr am zweiten Weihnachtstag gegen 5.35 Uhr die Landstraße 42 von Randerath in Richtung Geilenkirchen. In seinem Auto befanden sich vier weitere junge Menschen im Alter von 16 bis 19 Jahren.

Einen knappen Kilometer hinter dem Ortsausgang von Nirm geriet sein Auto, so die polizeilichen Angaben, in Höhe Gut Zumdahl in einer scharfen Rechtskurve ins Schleudern. Das Fahrzeug drehte sich, schleuderte quer zur Fahrbahn nach links und stürzte rückwärts in eine zwei Meter tiefe Böschung.

Hier überschlug sich das Auto und blieb auf dem Dach liegen. Während der Fahrer und sein ebenfalls 20 Jahre alter Beifahrer unverletzt blieben, wurden drei Mitfahrerinnen und Mitfahrer aus Übach-Palenberg verletzt.

Nach notärztlicher Behandlung am Unfallort wurden sie mit Rettungswagen in die Krankenhäuser nach Geilenkirchen und Heinsberg gebracht. Am Auto entstand schwerer Sachschaden.