1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Arbeitslosigkeit bleibt weiterhin hoch

Arbeitslosigkeit bleibt weiterhin hoch

Geilenkirchen/Übach-Palenberg. Obwohl die Zahl der neuen Arbeitslosmeldungen im Vergleich zum Vormonat deutlich um 127 auf 344 zurückging, nahm der Bestand an Arbeitslosen zum Monatsende noch geringfügig um 5 auf 2196 zu und war damit um 227 höher als vor einem Jahr.

Dei eosueloqeirntbtAs eilbb tmi 9,4 oePztrn u,rvrentäend tübrfera baer dne retW nvo stuAug 1002 mu 9,0 ePtpznetnkuor. eiD lhZa der ertsibselnao räennM giest um 13 ufa 5123, eib den runeaF abg es einne tneeclhi ggnükRca um chat uaf 394. nuuArdgf ovn wtineree enrioAlmtednsglbseu hcan -efBurs redo unihbSsdguacull sgmetsin(a )63 htereöh csih eid hZal der bsarentoesli ediuJnhegcln tneur 52 arheJn um ffnü fua .3i7D3e halnAz rde nue ndmtelgeee oeffnne leSetln arw iew mi otmonraV mti 26 rehs engriid +( 1) udn lga aidmt agros um 19 uernt med Wert nvo ustguA sed envgrnegane .seraJh eDr nstBdae na fneofen tleSenl am Moesandetn grvrnetreei csih um ineesb fau 156. ieD lZha red vtelnttsenegbArimuir ging eluchdti mu 24 afu 34 kün.zucIr enngshtsaabnrAmßuefihmbscafe eawrn Eend des nstoaM 21 noPeesnr itgät, dsa wearn ievr hrme lsa noch mi uJl.i eiD Zalh erd imerenTlhe an cheeblfrinu umeanßalhmnBsgdni amhn mu evri fua 671 .ab Vno zurterbKia naewr 24 Pesnnero ferobftn,e 24 rmeh als mi .mraooVnt