1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: Anwohner beobachten Einbruch in Handyladen

Kostenpflichtiger Inhalt: Geilenkirchen : Anwohner beobachten Einbruch in Handyladen

Am frühen Freitagmorgen wurden Anwohner der Konrad-Adenauer-Straße auf einen Einbruch aufmerksam. Mehrere vermummte Personen entwendeten aus einem Telekommunikationsgeschäft Mobiltelefone und flüchteten in einem silbernen BMW.

Dei etTrä eushnglc eggne 2 hUr gnsmreo tshncäzu niee eciSbeh dse ecähseGtf ,nei mu ihsc gZnaug uz eh.fnsfearvc achN Znaeagbnnguee ieeleßvnr sei nde aednL nhca kerütsrze eZti w.deier

tMi rieen hezalilV na nbettueree lnfbeoMloteine esgnite eid ihcenerrEb ni ienne lreneisbn BobMmWi-K mti ienem nesreerVi nnzeKecnieh (E.)VI Dei ctFluh elorftge ni gncuhiRt tr.lihaGl Aell orePnesn entath iehr fKeöp imt zeunaKp teedk.cb

rWe gbaAenn zu den tTräne rdeo emd KMWmo-iBb hnceam k,nna nedwe chis ettbi an asd rtalmiikmsioaismnKra 2 der oilzePi in Hris,neebg lefneoT -/405022.920