Geilenkirchen: Alter Extra: Jetzt haben die Abrissarbeiten begonnen

Geilenkirchen: Alter Extra: Jetzt haben die Abrissarbeiten begonnen

Mit Riesenschritten geht es auf das neue Geilenkirchener Einkaufszentrum zu. Das ist an dem endlich in Angriff genommenen Abriss des „Alten Extra” sichtbar. Nach der Entkernung im Innern und dem Abriss des Parkdecks haben seit einigen Tagen die Bagger den „Angriff” auf das Hauptgebäude vorgenommen.

Schon nach ein paar Stunden fielen die ersten Außenwände des großen Gebäudes in sich zusammen. Schritt für Schritt nimmt sich der Abrissbagger das Gebäude vor, während ein zweiter Bagger das Eisen aussortiert und die Betonteile zerkleinert. Natürlich verursacht ein derartiger Abriss eine Staubentwicklung, die aber durch den punktuellen Einsatz von Wasser aus eigens dafür herangeschafften Rohren minimiert wird. Für den Abriss sind etwas mehr als drei Monate eingeplant, so dass im Anschluss mit dem Bau des neuen Einkaufszentrums begonnen werden kann.

Bisher stehen Kaufland und DM-Markt als sichere Mieter fest, mit weiteren Interessenten wird verhandelt. Möglicherweise bereits Ende 2011 ist mit der Fertigstellung und Eröffnung des EKZ zu rechnen.