Übach-Palenberg: ABBA-Flair in der Rockfabrik

Übach-Palenberg: ABBA-Flair in der Rockfabrik

Die ABBA World Revival Band aus Prag gastiert am Samstag, 19. März, 21.15 Uhr (Einlass 20 Uhr), in der Rockfabrik an der Borsigstraße 7 in Übach-Palenberg. Weil die Band so erfolgreich war, gibt es entsprechend viele Nachahmer.

Die Coverband aus Tschechien, bestehend aus zehn Frauen und Männern, präsentiert die ABBA-Songs live. Die Band wurde 2003 von Sänger und Keyboarder Dan Hofrichter gegründet und legt neben einer guten musikalischen Qualität auch Wert auf Choreographie und „Abba-Image“. Im Repertoire sind die 30 berühmtesten Songs der Schweden, unter anderem „Waterloo“, „Super Trouper“ oder auch „Chiquitita“.

In der Band spielen und singen Musiker, die auch mit Karel Gott oder Helena Vondrackova unterwegs sind. Fast alle absolvierten ein Konservatorium. In Deutschland waren die Künstler aus Zeitgründen bisher wenig unterwegs, was sich mit ihrem Auftritt in Übach-Palenberg nun ändern soll.