Übach-Palenberg: Aachener „Lagerfeuer-Trio“ kommt in die Rockfabrik

Übach-Palenberg: Aachener „Lagerfeuer-Trio“ kommt in die Rockfabrik

Eine in der Stadt beliebte Band hat sich erneut den Fans angesagt. Am Freitag, 24. Januar. wird das „Lagerfeuer-Trio“, derzeit wohl Aachens erfolgreichste Partyband live in der Rockfabrik in Übach-Palenberg auftreten. Einlass ist um 20 Uhr.

Das Trio bietet Bühnenentertainment, das seinesgleichen sucht, so die Veranstalter. Die größten Hits aus vier Jahrzenten Popgeschichte werden auf drei von den Musikern liebevoll als „Sperrholzkisten” bezeichneten Instrumenten interpretiert, kombiniert mit halsbrecherischen Gesangsarrangements und ebensolchen Akrobatikeinlagen. Zudem hat die Band in jüngster Vergangenheit verstärkt an eigenen Songs gearbeitet, die in Sachen Witz und Mitsingfaktor den großen Vorbildern in nichts nachstehen. Mit ihrem Stück „Das ist nicht fair” sind sie beispielsweise als Zweitplatzierte der Jahresendausscheidung „Szene NRW” im Rundfunk zu hören.

Wer die Band in den zurückliegenden Jahren bei ihren regelmäßig ausverkauften Shows im „Outbaix” oder auf dem Maiblütenfest in Übach erlebt hat, wird das Konzert auf keinen Fall verpassen wollen, der Kartenvorverkauf ist in vollem Gang, und zwar an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Übacher Biergarten am Rathausplatz.