Geilenkirchen: 71-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Geilenkirchen: 71-Jähriger bei Unfall schwer verletzt

Ein 71-jähriger Mann aus Übach-Palenberg ist bei einem Verkehrsunfall am Samstagnachmittag schwer verletzt worden. Gegen 15.50 Uhr war der Mann mit seinem Wagen auf der Roermonder Straße in Richtung Geilenkirchen unterwegs.

An der Kreuzung mit der Friedrich-Ebert Straße bog er nach links ab, ohne hierbei den Vorrang des ihm entgegenkommenden Autos zu beachten.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen von eines 25-jährigen Hückelhoveners. Hierbei wurde der 71-Jährige schwer verletzt und musste ins Klinikum Aachen transportiert werden. Der 21-jährige Mann hingegen blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

(red/pol)