Übach-Palenberg: 68 Abiturienten am Übach-Palenberger Gymnasium verabschiedet

Übach-Palenberg : 68 Abiturienten am Übach-Palenberger Gymnasium verabschiedet

Natürlich hatte Schulleiter Dr. Hans Münstermann bei seiner Rede zur Verabschiedung von insgesamt 68 Abiturienten am Samstag am Carolus-Magnus-Gymnasium wieder seine Gitarre dabei. Und die kam auch zum Einsatz, mit „Father and Son“ steuerte er einen Song von Cat Stevens bei.

Münstermann sang sich durch die Lyrik des Weltstars und streifte so wichtige Gedanken wie Jugend, Veränderung und die Chance auf ein eigenes Leben.

Das passte wie auch die sonstige sehr gelungene Abiturfeier im ebenso weitläufigen wie festlich geschmückten Pädagogischen Zentrum (PZ) natürlich bestens zur Situation der jungen Damen und Herren.

Eigenes Leben

„Ihr wollt Euer eigenes Leben, Ihr wollt endlich tun, was wichtig ist, Ihr wollt vielleicht sogar die Welt ein wenig besser machen“, bemerkte Dr. Münstermann. Er ermunterte die nun Ehemaligen dazu, sich von der älteren Generation abzusetzen, um ein eigenes Leben auf Basis ihrer erlangten Bildung auf- und auszubauen.

Hier sind nun die Namen von 66 der insgesamt 68 Abiturienten.

Zwei von ihnen haben einer Veröffentlichung ihres Namens nicht zugestimmt und fehlen dementsprechend in der Aufzählung: Lea Albertz, Lea Altdorf, Josefine Anton, Viktoria Barz, Selina Baum, Aleyna Bekar, Frank Breuer, Christian Dahlmanns, Max Damisi, Tim Degler, Gamze Deliktas, Timon Engelen, Jacob Eßer, Shenja Friedrich, Shivagayan Ganeshabalan, Laura Garcia Pérez, Pia Graf, Maren Grund, Pascal Hammes, Lena Hannig, Tasmin Heger, Robin Hemgesberg, Tanja Hornig, Luke Kampmann, Beyza Karagöz, Tim Karolewski, Era Krasniqi, Luisa Kreins, Damian Krzewina, Frédéric l’Orteye, Carmen Landkammer, Lara Lübke, Laura-Jane Mankewitz, Laura Marconi, Lea Meier, Jonas Meinert, Vanessa Miske, Nina Mormels, Ella Müller, Du Kim Nguyen, Nurgül Özer, Adra-Kaan Öztürk, Jonas Randerath, Benjamin Rittmeyer, Jana Schachtzabel, Nina Schlebach, Aileen Schmitz, Tobias Schmölders, Jens Schönborn, Moritz Schreinemacher, Svenja Seifert, Jule Simons, Lilia Soudani, Jonathan Staub, Sophie Staudt, Celina Steinhauser, Amin Terchique, Aimée Vogt, Laura Wagner, Kilian Walenta, Jesse Weber, Jannik Wehler, Mathis Windmüller, Marvin Wittrisch, Eric Wolters und Laurin Zilgens.

Mehr von Aachener Zeitung