1. Lokales
  2. Geilenkirchen

Geilenkirchen: 500 Narren ziehen tanzend durch die Stadt

Geilenkirchen : 500 Narren ziehen tanzend durch die Stadt

Sonnenschein und Kälte bildeten den äußeren Rahmen für den Tulpensonntagszug des Geilenkirchener Karnevalsvereins (GKV). Das frostige Wetter tat der guten Laune der rund 500 Teilnehmer, die sich auf 19 Fußgruppen zahlreiche Wagen verteilten, aber keinen Abbruch.

eiW miemr ehtta csih sad rrchnäesi oklV ma oJuPazn--lalthmPn ni ecmauBh lrae,esvmtm um nov otdr sau nniees eannlg Weg ni ide setdatnnIn znrtunea.et Bsi ied enerst r”Tpuen„p eirh ,akeanmn uardtee es 90 u.iteMnn uZr edtSitmtta hni rmehnte sich die ur,Zehacus und rndu mu den Mrreabkctehi dnetasn edi scMenenh ihcdt na dtchi rndägge.t rehreeM ustdena enhcMnse bndtliee rpS,ilae dnu nov end avnaKalwgsener usa tob shic ned hleniTnemre nie eosllt ldBi, lsa sei hcrud ide Masnse gz.eno eiD zPiioel hitle iwdlree ine cawessmha Aeug fau eerVsrknirmetlehe,h ide zrott gnsrbeurpA dre eantdnnstI cohn mti erimh tAou hcnearfhdru otwn.lel Den hinsärecnr ckJene na e„rd oFnt”r npesietäertr hisc eni beutsn imGshce aus aengW nud upßupFne,rg ied cahn eilleegrnhi nugniMe rde srheeBcu nneei öncreehns gZu tednzaus ncarbhet las mi gngneaeernv .arhJ