Geilenkirchen

Informationen rund um Geilenkirchen. Lokale Nachrichten, Videos und Bilder, sowie aktuelle Veranstaltungen.
Wählen Sie Ihren Ort
Geilenkirchen
Übach-Palenberg  | 19:07 Uhr

Mitten hinein ins närrische Epizentrum

Eins wurde an diesem Tag jedem Jeck klar: der zentrale Rosenmontagszug in Übach-Palenberg ist nicht nur einer der längsten Züge in der Region. Er gehört mit Sicherheit auch zum Stimmungsvollsten, das im Karneval erlebt werden kann. Schon beim Aufstellen am Palenberger Bahnhof war von Hektik keine Spur. Mehr... 51
Geilenkirchen  18:16 Uhr

Der HKV schnürt ein Paket der guten Laune

14101598.jpg Es gibt da zwei Dinge, die hat der Hatterather Karnevalsverein (HKV) den übrigen Karnevalsgesellschaften im Stadtgebiet von Geilenkirchen immer voraus. Zum einen gehört ihnen immer die letzte Sitzung im Sessionsreigen, denn traditionell lädt der HKV immer am Karnevalssamstag zu seinem jecken Programm in die „Halle Kohnen“ mitten im Ort ein. Mehr...
51
Gangelt-Breberen  17:20 Uhr

Ententanz und Polonäse in Breberen

14102765.jpg Wenn in Breberen die Bühne voll besetzt ist, alle begeistert den Ententanz tanzen und die Polonäse den ganzen Saal füllt, kann es sich nur um die Kindersitzung der „Bräberder Erpelsbük 1984“ handeln. Den Vorsitz der Feierlichkeit übernahm der Kinderelferrat unter der Leitung von Lennart Peters. Mehr...
Geilenkirchen-Immendorf  17:14 Uhr

Keine Spur von Lampenfieber bei den jungen Jecken

14102912.jpg Draußen Kälte, drinnen kochende Stimmung: Bei der Kindersitzung der Karnevalsgesellschaft „Lott se loope“ Immenwauweiler 1928 im Saal Werden-Pongs wurde gute Laune und beste Unterhaltung für die kleinen Jecken geboten. Mehr...
  • Autos
  • Immobilien
  • Stellen
  • Kleinanzeigen
  • Tiere
Anzeige
Gangelt  17:14 Uhr

Jecker Endspurt auf den Dörfern

14102890.jpg Nach den vielen Feiern rund um den Karneval stand am Rosenmontag der Höhepunkt der tollen Tage an. Drei Züge in der Gemeinde Gangelt fanden vor mehr oder weniger großem Publikum statt. Der vorhergesagte Regen blieb dabei weitestgehend aus, so dass die Narren man Ende trocken den Ausklang in den Festzelten feiern konnten. Mehr...
51
Übach-Palenberg  18:41 Uhr

Frauenpower pur und ein „Männerstrip“

14102234.jpg „Frauenpower pur!“ hieß es im Pfarrzentrum bei 150 „jecken Weibern“ bei der Karnevalssitzung der Übacher Frauen – allesamt verkleidet und in bombastischer Stimmung. Organisatorin Christel Hartmann erzählte: „Bisher wurde die Sitzung von der kfd-Frauengemeinschaft veranstaltet, dann war ein Jahr Pause. Mehr...
51
Gangelt-Birgden  16:53 Uhr

Die Jecken aus dem Westen sind unschlagbar

14101958.jpg Das Wagenbau-Festival am Samstagabend hätte mehr Besucher verdient gehabt. Nach dem erfolgreichen Start im Vorjahr startete die KG Berder Flobbe diesen Wettbewerb am frühen Samstagabend und kam damit einem Wunsch der Zugteilnehmer nach. Mehr...
51
Geilenkirchen-Teveren  16:30 Uhr

„Teverens Not, Kneipen tot“ als Motto

14102539.jpg Bunt, musikalisch und eine Freude für jedes Kind: Der Rosenmontagszug in Teveren war wieder ein Fest für Klein und Groß. Die fünf Gruppen, der Wagen mit Kinderprinzessin Jasmin I. und die rund 100 mitwirkenden Jecken strahlten mit der Sonne um die Wette. Mehr...
51
Kreis Heinsberg  13:26 Uhr

Arbeitgeberdialog findet Fortsetzung

Im Rahmen des Arbeitgeberdialoges der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für den Kreis Heinsberg mbH (WFG) fand in der Leonhardskapelle in Erkelenz der letzte Workshop aus der laufenden Reihe statt. Mehr...
Geilenkirchen-Lindern  18:53 Uhr

Nur glückliche kleine Narren in Lindern

14102084.jpg Beim Kinderkarneval der DJK Lindern-Würm-Beeck in der Sporthalle Lindern sah man ausnahmslos lachende, glückliche Kinder durch den Saal laufen. Mit ihrer guten Laune vermochten sie selbst die Eltern auf die Bühne zu ziehen und dort zum Tanzen zu bringen. Mehr...
51
Geilenkirchen  18:50 Uhr

Närrinnen machen sich um den Tanzsport verdient

14101563.jpg Einmal im Jahr vergibt das Komitee Geilenkirchener Karnevalsgesellschaften (KGKG) einen Sonderorden für ganz herausragende Leistungen im Brauchtum Karneval. Dieses Mal waren Daniela und Stefanie Frohn vom Hatterather Karnevalsverein (HKV) „De Schanzeremmele“ die stolzen Empfängerinnen. Mehr...
Kreis Heinsberg  16:25 Uhr

NEW: Hilfe für Vereine und Initiativen

14078365.jpg Es waren 37 Vereine aus dem Kreis Heinsberg, die in den Genuss der zweiten Halbjahresausschüttung 2016 der NEW-Vereinsförderung kamen. Vom Abteilungsleiter Marketing der NEW, Daniel Pelzer, wurden die Vereinsvertreter in der Kantine des Unternehmens begrüßt. Dann erhielten sie ihren Scheck für ihr ehrenamtliches Engagement im Versorgungsgebiet der NEW. Mehr...
Geilenkirchen  15:41 Uhr

Rund 500 Jecke ziehen durch Würm

14102971.jpg Gut 500 Jecke in 22 Gruppen und auf Wagen zogen durch Würm. Los ging es in Honsdorf, über Leiffarth ging es dann ab ins Herz des Würmer Ortskerns, wo der närrische Lindwurm dann schließlich auch endete. Mehr...
51
Geilenkirchen  15:04 Uhr

Dreigestirn lässt in Immendorf die Sonne aufgehen

14103552.jpg Sonnenschein steht immer ganz oben auf der Liste an Karneval. Eine Garantie auf scheinende Sonnen hatte sich die Karnevalsgesellschaft (KG) „Lott se loope“ Immenwauweiler eingeladen. Denn mit der Sonnen-Gruppe, ihren herrlich funkelnden Kostümen und der sich drehenden Sonne auf dem Wagen brachten sie fröhlichen Sonnenschein mit Garantie in die Drei-Dörfer-Gemeinschaft. Mehr...
51
Geilenkirchen  14:13 Uhr

Marienberger Kinderkarneval erobert die Rockfabrik

14102927.jpg Der alkohol- und nikotinfreie Kinderkarneval der Karnevalsgesellschaft (KG) „Lustige Marienberger Jekken“ ist immer ein Garant für Spiel, Spaß und Freude. So war es auch bei der neuesten Auflage am Karnevalsfreitag im Großraumzelt der Rockfabrik in der Borsigstraße. Mehr...
Geilenkirchen-Hatterath  14:13 Uhr

Klein, fein und richtig närrisch in Hatterath

14102631.jpg Der Hatterather Rosenmontagszug lässt sich mit drei Worten zusammenfassen: klein, aber fein. Mit gerade einmal 21 aktiven Teilnehmern in zwei Wagen und zwei Fußgruppen kann man diesen Karnevalszug wohl den kleinsten des Stadtgebietes nennen. Mehr...
51
Kreis Heinsberg  13:09 Uhr

Cicerone-Ensemble gibt Meisterkonzert in Erkelenz

Am Montag, 6. März, begrüßt die Anton-Heinen-Volkshochschule in der Stadthalle in Erkelenz das Cicerone-Ensemble, bestehend aus Thomas Wormitt, Traversflöte, Adrian Cygan, Barockcello und Andreas Gilger, Cembalo. Mehr...
Geilenkirchen  26.02.2017 17:16 Uhr

Geilenkirchener Tulpensonntagszug mit fast 500 Teilnehmern

14090731.jpg So richtig sonnig war es beim gestrigen Tulpensonntagszug auch in Geilenkirchen nicht. Doch das konnte die Laune der aktiven Narren und der Besucher kaum trüben. „Wir haben heute rund 470 Teilnehmer“, freute sich Udo Cüppers, der wie immer vorneweg fuhr und so den mehr als 20 teilnehmenden Gruppen eine freie Bahn verschaffte. Mehr...
53
Gangelt/Hückelhoven  26.02.2017 12:37 Uhr

Karnevalsritter als Sextäter: Frau angegriffen

Symbol Polizei Auto Polizeiauto Polizeiwagen Blaulicht Polizist Streifenwagen Foto: Colourbox Nach einem Fall von sexueller Nötigung am Rande einer Karnevalsfeier in Gangelt sucht die Polizei nach dem Täter. Er hatte am Freitagabend eine junge Frau zu Boden gedrückt und versucht, sie auszuziehen. Verkleidet war er als Ritter. Ein weiterer Übergriff wurde in Hückelhoven angezeigt. Mehr...
Gangelt-Hastenrath  26.02.2017 19:10 Uhr

Party und Verkehrschaos bei Hastenraths Nachtzug

14091800.jpg Die 13 war eine Glückszahl für die Karnevals-Interessengemeinschaft „Gruete Vööt Haasteroa“. Nicht nur das Wetter stimmte; durch den Wegfall des viele Jahre zeitgleich stattfindenden Zuges in Obspringen fanden viel mehr Besucher den Weg nach Hastenrath. Einige Tausend werden es gewesen sein, die sich die besondere Atmosphäre unter dem Sternenhimmel nicht entgehen lassen wollten. Mehr...
24
Übach-Palenberg-Marienberg  26.02.2017 17:54 Uhr

Ein kleiner, aber feiner Narrenzug

14092028.jpg Der einzige noch verbliebene Tulpensonntagszug im Stadtgebiet von Übach-Palenberg verließ pünktlich um 11.11 Uhr das Gelände an der alten Schule in Marienberg. Die KG „Lustige Marienberger Jekken“ und ihr traditioneller Tulpensonntagszug nahmen gehörig Fahrt auf. Das Wetter hielt, so dass sich nicht nur die rund 300 Zugteilnehmer auf einen zwar kleineren, aber umso feineren Zug freuen durften. Mehr...
53

Ältere Artikel finden Sie per Klick auf den jeweiligen Erscheinungstag

Die Homepage wurde aktualisiert