1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Zwölf Teams wetteifern im Hallenfußballturnier

Eschweiler : Zwölf Teams wetteifern im Hallenfußballturnier

Konzentration, Schnelligkeit und Präzision, das sind die Tugenden eines guten Feuerwehrmanns und einer guten Feuerwehrfrau. Diese Eigenschaften waren am 18. Oktober von der Feuerwehrjugend Eschweilers und Umgebung gefragt, jedoch nicht bei einer Übung, sondern beim Kampf und den Wanderpokal im Hallenfußballturnier der Jugendfeuerwehren.

Ahuc wnen vgeiTtietliderer hnoL esidse laM ithcn enmliethne ko,nnte grsteon edi zwöfl sameT asu Wü,lsrene bSglt,ore aLhaSderiremmrt-mofsm udn lesweEichr für naensndep und sestt aefri iplSee ni dre airhsalK.lee iDe tdInetasd rwa tmi dne cLzdJeü-hnengsuög sua mStdeitatt, srieeWiel,w ,rDiwßü oBlh dnu wnezeliKir lgeihc afmfüln rtee,venrt shre zur urFeed von TuntrinOsnaaoi-rigerr sr-eeMLauii l,eGdönr eid sal Jgrinnauwted des shöcLgsuz titemdSatt huac hcno er”hir„ sthfcannaM end ropiegaSkel ceüerrhneib oekntn. Im idpnlsEe isneteg dei cilweeEsrh kanpp mti 0:1 nggee den uehrrFacsncheweuhw aus ,nbrBearegd auch kdan red vererhognnadre Reeexlf ehirs rtTsoehrü bneRu .oVnden iDrsee pnarsg rfü die rDswüresi thncaMfsan mi ceeebisnimnrßethSee um alztP erid n,ie nkonte ceojhd ide ieNgdarele ngege boetrglS 2 hntic ni.erdhrnev ankD rde tengu amsetmbnZuiera mit pdoetnnololKrSiaripa- es-ohHanT eKregri ovm Wreesiwile cuzgöhLs tsetlel ied ehg-uundFwerJere etamtidtSt hcua in ediesm rJah wedeir nei geeegsnnul lunrrFuitlbaße fua die een,iB sad für hmeennaeg chenbgsAwlu ni erd ueuredhwgerJenf otgres nud eetbs tunatoreplgtunhSr tob.