Eschweiler: Zweimal Bronze für Eschweiler beim Crosslauf

Eschweiler: Zweimal Bronze für Eschweiler beim Crosslauf

Mit zwei Bronzemedaillen sind Felix Wettmann und Marco Schopen von den Nordrhein-Meisterschaften im Crosslauf zurückgekehrt. Diese wurden in einer gemeinsamen Veranstaltung des Nordrhein-Verbandes und des Westfälischen Verbandes in Herren ausgetragen.

Felix startete in der Klasse U16 und lief ein couragiertes Rennen auf dem schweren Rundkurs, der zwei Mal gelaufen werden musste. Nach 3100 Metern kam er zeitgleich mit einem weiteren Konkurrenten ins Ziel und wurde vom Kampfgericht auf den dritten Platz gesetzt.

Marco startete auf der Männer-Mittelstrecke über 4500 Meter. Nach einer schnellen ersten Runde lief er in der Spitzengruppe in die zweite Runde, die er schließlich etwas langsamer zurücklegte als die Startrunde. In der Schlussrunde legte er dann aber wieder zu und sicherte sich so im Endspurt eine weitere Medaille für seine bereits sehr respektable Sammlung von Crossmedaillen auf der Verbandsebene.

Mehr von Aachener Zeitung