Eschweiler/Stolberg: Zwei Diebstähle: Auto aufgebrochen und Papiere geklaut

Eschweiler/Stolberg: Zwei Diebstähle: Auto aufgebrochen und Papiere geklaut

Als der Autobesitzer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zu seinem Wagen zurückkehrte, traute er wohl seinen Augen kaum: Eine Autoscheibe war eingeschlagen worden. Die Diebe hatten die Bankkarte des Desitzers, dessen Führerschein und auch den Fahrzeugschein gestohlen.

Der Autobesitzer hatte seinen Wagen in Eschweiler vor einer Diskothek abgestellt.

In der gleichen Nacht wurden von einem Auto in Stolberg die Kennzeichen abgeschraubt. Der Pkw hatte geparkt auf einem Parkplatz in der Steinbachstraße gestanden.

Die Diebe sind in beiden Fällen flüchtig.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung