1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Zwei Abschleppwagen in Flammen: Kripo ermittelt wegen Brandstiftung

Eschweiler : Zwei Abschleppwagen in Flammen: Kripo ermittelt wegen Brandstiftung

Keine Chance für die Feuerwehr: Zwei Abschleppwagen eines Unternehmens in Eschweiler sind am Mittwochmorgen restlos abgebrannt. Die Aachener Kriminalpolizei hat Ermittlungen wegen des Verdachts auf Brandstiftung aufgenommen. Der Schaden geht in die Hunderttausende.

zuKr cnha 3 rhU rwena zilPoie nud hrrewFeeu telmaiarr wndro.e lAs edi lfeeHr uaf med eingnFeelmdär na der ßrSeta nbögeeKnsidn fteearin,n dsaetnn ied bneide rguFaeezh trsebei tlhrchiole ni nlme.Fam Zu tentre awr nchsti er.mh ieD gnaWe ranwe ma iateDgsn geegn 160.3 hUr tbllasetge r.woden

erD bretffneeo mreenhrtnUe gab end hSeancd mit snensmedti 2000.02 uEor na. iDe rKopi hat uEreingtnltm nagmmefeuon udn eneni iSrnngseavähetcd .neitgeslthace Wre eieHinws uaf eid Tta edro ied Tteär t,ah wdir geene,tb ishc reunt erd leemmTnuenrfo 910211-077/4135 ero,d rßalebauh rde ,rüodBsnunet enrtu /45070127421-39 zu leenm.d