Zeugen gesucht: Unbekannter überfällt Juweliergeschäft in Eschweiler

Zeugen gesucht : Unbekannter überfällt Juweliergeschäft in Eschweiler

Nach einem Überfall auf ein Juweliergeschäft in Eschweiler sucht die Polizei Zeugen. Der unbekannte Mann flüchtete nach der Tat mit geringer Beute zu Fuß.

Wie die Polizei mitteilt, betrat der Unbekannte das Ladenlokal in der Englerthstraße mit einem Schlagstock bewaffnet gegen 15.45 Uhr und forderte von dem Inhaber die Übergabe von Bargeld. Anschließend flüchtete er in Richtung Krankenhaus.

Der Mann wird wie folgt beschrieben: etwa 18 bis 20 Jahre alt, zwischen 1,70 und 1,80 Meter groß und schlank. Er hat blonde kurze Haare und eine Tätowierung in Form eines dünnen Schriftzuges auf der Innenseite des linken Unterarms vom Ellenbogen bis zum Handgelenk. Bekleidet war er mit einer glänzenden schwarzen Jogginghose und einem weißen T-Shirt mit Schriftzug auf der Vorderseite.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei der Polizei Aachen unter der Rufnummer 0241/9577-31501 und (außerhalb der Bürozeiten) unter der Nummer 0241/9577-34210 entgegen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Zeitung