Eschweiler: Zahlreiche Einsätze für die Feuerwehr

Eschweiler: Zahlreiche Einsätze für die Feuerwehr

Die Feuerwehr ist zu mehreren Einsätzen am Wochenende ausgerückt. Der Sturm sorgte am Samstag für einiges an Arbeit. So rückte die Wehr am Samstagmittag zum Krankenhaus aus.

<

p class="text">

Dort hatte sich Baumaterial auf der neuen Hubschrauberlandeplattform gelöst und musste befestigt beziehungsweise entfernt werden. Außerdem gab es Sturmeinsätze, bei denen Äste von der Fahrbahn beseitigt werden mussten. Die Wehr fuhr zur Nothberger Straße, zur Kalvarienbergstraße, zur Wardener Straße und zum Berliner Ring. Am Samstagmorgen gab es einen Einsatz nach einem Unfall auf der Autobahn. Ein Lastwagen und ein Auto waren kollidiert, der Autofahrer wurde dabei leicht verletzt.

(tob)
Mehr von Aachener Zeitung