Eschweiler: Wohltätigkeitsfest: Türkische und marrokanische Frauen sagen Danke

Eschweiler: Wohltätigkeitsfest: Türkische und marrokanische Frauen sagen Danke

Eine Gruppe von türkischen und marokkanischen Frauen, die schon länger in Eschweiler leben, hat an den Feiertagen zu einem Wohltätigkeitsfest in die Bürgerbegegnungsstätte Eschweiler Ost eingeladen. Einerseits bedankten sie sich mit einem leckeren, selbst hergestellten Buffet mit Köstlichkeiten aus ihren Ländern bei Organisationen, von denen sie Unterstützung erfahren.

Vertreterinnen der Sozialdienste katholischer Frauen und Männer, der Kleiderstube Kochsgasse, der Tafel, des Kinderschutzbundes und des Sozialamtes sowie der Vorsitzende des Trägervereins der Begegnungsstätte Ost waren der Einladung gefolgt.

Andererseits diente der festliche Rahmen dazu, Flüchtlingsfamilien und gerade erst vor kurzem in Eschweiler Eingetroffene willkommen zu heißen und ihnen ein Geschenk, für das der Kinderschutzbund gesorgt hatte, zu überreichen.

Eine rundum erfolgreiche Veranstaltung: Da wurden Kontakte geknüpft und Hilfen zwischen schon länger hier lebenden Menschen und neu dazugekommenen vereinbart.