Eschweiler: Weniger Arbeitslose als im Vormonat

Eschweiler: Weniger Arbeitslose als im Vormonat

Die Arbeitslosigkeit hat sich von Oktober auf November um 49 auf 2416 Personen verringert. Das waren 255 Arbeitslose weniger als vor einem Jahr.

Die Arbeitslosenquote betrug im November 8,2 Prozent; vor einem Jahr belief sie sich auf 9,1 Prozent. Zum Vergleich: In Stolberg liegt die Arbeitslosenquote bei 8,8 Prozent. In Eschweiler meldeten sich 528 Personen (neu oder erneut) arbeitslos, das waren 74 mehr als vor einem Jahr. Gleichzeitig beendeten 576 Personen ihre Arbeitslosigkeit (plus 110).

Seit Jahresbeginn gab es 5418 Arbeitslosmeldungen, das ist ein Plus von 57 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum; dem gegenüber stehen 5773 Abmeldungen von Arbeitslosen (plus 367).

Mehr von Aachener Zeitung