Eschweiler-Weisweiler: Weisweilers Fortuna ist auf Nachwuchssuche

Eschweiler-Weisweiler: Weisweilers Fortuna ist auf Nachwuchssuche

Nach einigen Jahren, in denen der Verein keinen Fußball-Nachwuchs stellen konnte, startet Fortuna Weisweiler im Jugendbereich neu durch. Der Verein sucht ab sofort interessierte Jugendfußballer.

Sofortige Möglichkeiten, am Spielbetrieb teilzunehmen, bieten sich in folgenden Altersklassen: Bei den A-Juniorinnen sucht die Fortuna Spielerinnen der Jahrgänge 1999 bis 2003. Trainer Wilfried Holten freut sich über alle Interessierten. Infos: w.holten@t-online.de und Telefon0157/73546747. Unter Leitung von Fabian Neffgen gibt es einmal in der Woche einen Fußballkindergarten für Zwei- bis Sechs jährige auf dem Fußballplatz, für einen ersten Einstieg in den Sport und zur Schulung der Teamfähigkeit. Der Spaß soll dabei natürlich nicht zu kurz kommen.

Auch für alle weiteren Altersklassen besteht die Möglichkeit, der Fortuna-Familie anzugehören. Für Interessierte aller Altersklassen stehen zudem Jugendleiter Thomas Schepp und Jugendgeschäftsführer Fabian Neffgen unter geschaeftsfuehrung@fortunaweisweiler.de zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Interessenten auch unter www.fortunaweisweiler.de.

Mehr von Aachener Zeitung