1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Weihnachtsaktion: Wer hat überzählige Kinderfahrräder abzugeben?

Eschweiler : Weihnachtsaktion: Wer hat überzählige Kinderfahrräder abzugeben?

Die Kolpingsfamilie Eschweiler möchte auch zu diesem Weihnachtsfest sozial schwächer gestellten Eltern die Möglichkeit geben, ihren Kindern ein Fahrrad unter den Christbaum zu stellen. In Kooperation mit dem Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) und dem Sozialdienst katholischer Männer (SkM) hat der Vorstand der Kolpingsfamilie schon viele Fahrräder zum Weihnachtsfest an Kinder verschenkt.

sE rwa nie lrlvoe logrEf, so sads ide Kloapiifelisgmn idees geegnnule niAtko sefrtzoent öc.ehtm iDe tVtalencieorwrnh betitn ,rudam lübehgzr,iäe aebr hcua hnoc rhrebatefie nrdrh,ieeKarrdfä acuh tim lnkeine fntk,Deee ebi rde rimFa rhraFda oetrHetn na red nörhetReg Sraßet dhwräen der Gezniehsftcteäs ege.znbbau

ieD irtiMedegl dre faipo,iinKlesglm ntrue csmrinhnäefhca igutAnnel ovn pKnsgoielltgdmii osaThm nrHtteeo, ewnder edi rrdFrähae rne,arpreie gennreii nud in nneie hitcsecnh nenfiwanieder tsdnZau rgibnn.e eiD ni Sshucs neraetgcbh rraerhFäd rnedwe ndna ebür kFS dun MkS na nleamiFi mrtlteiv.et eDi ploieilfgmiasnK Erselcihew urfte icsh bseadhl e,rsh ewnn fnredKiarrherdä sihgömctl echllns gaegbenbe e,wernd timda pättnesess fgannA eDebrezm tsehets,tf wie vleie ahräedFrr edi aereidgnnKu utnre med mnnbaneTua eznnglä eslnas.