Eschweiler: Weihbischof lädt zu Wanderung durch Braunkohlegebiet ein

Eschweiler: Weihbischof lädt zu Wanderung durch Braunkohlegebiet ein

„Miteinander auf dem Weg — Miteinander im Gespräch“ ist eine „Dialog-Wanderung“ mit Weihbischof Dr. Johannes Bündgens überschrieben, die am Freitag, 10. Mai, 17 bis 22 Uhr, stattfindet. Veranstalter sind die Region Aachen Land des Bistums Aachen.

Hier haben Interessierte Gelegenheit zum Gespräch miteinander und mit Weihbischof Dr. Johannes Bündgens. Ausgangs- und Endpunkt des Weges ist die Pfarrkirche in Neu-Lohn, Silvesterstraße 10. Von dort führt der Weg durch rekultiviertes Braunkohlenabbau-Gebiet, vorbei an Gedenkstellen, die an die abgebaggerten Orte und Kirchen in dieser Gegend erinnern. Unterwegs finden Stationen, und am Ende der Wanderung ein Wortgottesdienst statt.

Gesprächsthemen auf den einzelnen Abschnitten des Weges könnten z. B. sein:

- „Was bedeutet uns Heimat? Heimat in der Kirche?“

- „Was kann einem das Leben in der Kirche schwer machen?“

- „Volk Gottes auf dem Weg — ist das Wirklichkeit oder nur ein Traum?“

- „Welche Fragen hat die Jugend an die Kirche?“

Die Wanderung endet mit einem Picknick. Verpflegung bitte selbst mitbringen; für Getränke ist gesorgt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.