Eschweiler: Wasser muss nicht mehr abgekocht werden

Eschweiler: Wasser muss nicht mehr abgekocht werden

Die Menschen in Weisweiler und Hücheln können aufatmen: Seit Freitag müssen sie nicht mehr das Leitungswasser abkochen. Das Gesundheitsamt der Städteregion hat die Empfehlung aufgehoben.

In den Proben, die am Freitag untersucht wurden, waren keine Bakterien mehr gefunden worden. Vorsorglich werde das Trinkwasser aber weiter gechlort, was einen typischen Geruch verursachen kann.

Für Menschen ist dies ungefährlich, Aquarien sollte man mit dem Wasser allerdings nicht füllen.

Mehr von Aachener Zeitung