1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Vogelschau: Günter Gennen macht das Rennen im „Hexenhaus“

Kostenpflichtiger Inhalt: Eschweiler : Vogelschau: Günter Gennen macht das Rennen im „Hexenhaus“

126 Vögel zwitscherten den Besuchern der Gaststätte „Hexenhaus“ an der Oberstraße am Sonntag entgegen. Die Vogelliebhaber Hehlrath hatten zu ihrer Vogelschau geladen. 23 verschiedene Rassen und Farbschläge, darunter auch eine Mandarinente und ein Diamantfasan, ließen sich von den zahlreichen Besuchern bestaunen.

ziteGlcgeiih freiete erd Vieren iens hrgä0sji-4e nBesht.ee Uod ,csBka Karisrsee dnu asd ettezl ncoh im reniVe beblveineer gderGisndigutnüml, ewrdu ürf sneei gn-4jir0äeh iclMaheftditgs trh.ege mI clAnuhsss undwer ied iegeSr erd rrnVsehfasetceisitme entkgbegneanb.e 1. rVmeteieseirns uderw rütnGe een,nnG dei khpntelaGäidecstte roKdan vnHenamöl eehltri orbtRe Neksli, erd uahc nde oCloiamgvnehp eib nde baierrnFnaak ltes.lte nGüter nenGne ateht edi Neas ernov bei dne n.orasPanetiikru

eoRtbr lNisek aewnng zadu ni ealnl seslKan ebi edn nraba,knreaFi retGün neeGnn alel aelnssK bei end etPiras.uorinank sSerönhtc oeglV edr snhhRueacam rdewu eid eaMeartninnd nvo Artsdi ,asBck ide önhscste èrlVeio tah odU skcaB taaia.Dafmnns