1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Vandalismus im Bereich Steinstraße: Autos besprüht

Eschweiler : Vandalismus im Bereich Steinstraße: Autos besprüht

Der Ärger bei zwölf Autobesitzern aus dem Bereich der Steinstraße in Eschweiler dürfte ziemlich groß gewesen sein. In der Nacht zum Mittwoch haben bisher unbekannte Täter laut Polizeiangaben zwölf Autos, die Andreaskreuze am Bahnübergang Steinstraße und eine Türe mit Farbe besprüht.

iDe iioieKrzmapinll tritt.eeml einEn erndnebka esnmeetxetrhrc nrnHdrieutg lthä iieSicPrlh-oerenzp arSand hcizStm liarngsdel ürf schehhw.ainnicurl Am oenagDnrts ejäthr sihc der agdtTseo eds siiaszshlaecnlntaiotoin iktsoleriP lfudRo ssH.e sieDes auDmt abneh vemtiecihrnel erhsetmtxsentcieR zmu nsaslA g,menemon um in Achnea dnu lorSetbg norktünhSaeip zu en,trtas bie denen asd kaenHekzu das evbguerozt Moivt w.ar iEn oAut in wErelschei wra tmi nemei eekiereehvtlsgrnp krneauekHz thpebrsü denrwo. nI dne siemetn nläleF nahbe die ätTre den tcrihfS Sxe orde rfbfaneo mi rinVeohgebe Lnniie fau dei rzuhFaeeg hütps.rge ieD Poeliiz häcztst dne hncdSae fau taew 2005 EDoarus.s der aenhdSc nhtci ehröh eerongdw ist igtle elmeseöiwrigch a,ndar ssda eid äreTt kneie eviasgsger Fbaer veewtredn anbe.h inE eTli rde Awnohrne taeht eid ieehSmecrrni mti znPteu feenerntn n.könne Dsa itpchrs fürd,a assd edi üohtiakrpSn mi eUdfml der ßSesrinatte nie laFl ovn msinaaludsV ra.w