Eschweiler: Übersehen: Junge Frau schwer verletzt

Eschweiler: Übersehen: Junge Frau schwer verletzt

Eine 18-jährige Rollerfahrerin ist am Mittwoch in Eschweiler beim Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden.

Am Nachmittag waren die junge Frau und ein 27-jähriger Autofahrer gleichzeit auf die Kreuzung Talstraße - Bourscheidtstraße gefahren. Dabei übersah der Autofahrer die vorfahrtberechtigte Zweiradfahrerin.

Die Fahrzeuge stießen zusammen. Beim Sturz zog sich die junge Frau schwere Verletzungen zu. Mit dem Rettungswagen wurde sie ins Krankenhaus gebracht.

Mehr von Aachener Zeitung