Eschweiler: Treffpunkt im Café Gemeinsam für Menschen mit Demenz

Eschweiler: Treffpunkt im Café Gemeinsam für Menschen mit Demenz

„Herzlich willkommen im Café Gemeinsam“ — heißt es an jedem ersten Freitag eines Monats im Eschweiler St.-Antonius-Hospital.

Dieses Café ist eine Einrichtung des Service-Zentrums Häusliche Pflege und wurde speziell für Menschen mit Demenz eingerichtet. In geschützter aktivierender Atmosphäre können die Gäste schlummernde Fähigkeiten entdecken sowie schöne Stunden in Gemeinschaft erleben.

Liebevoll betreut werden sie in dieser Zeit von erfahrenen, geschulten Mitarbeiterinnen des Betreuungsteams. Der wiederkehrende Ablauf orientiert sich an den Erwartungen, Wünschen und Fähigkeiten der Gäste. Dabei wird gleichermaßen auf die aktuelle Verfassung, als auch auf die Biografie Rücksicht genommen.

Das Café bietet einen geselligen Austausch in einer überschaubaren Runde und mit besonderen Gästen.

Der nächste Termin findet am Freitag, 5. September von 15 bis 17 Uhr statt. Nähere Informationen und Anmeldung unter Telefon 02403/76-1175.

Mehr von Aachener Zeitung