Erntedankfest: Traditioneller Umzug mit zur alten Burg

Erntedankfest : Traditioneller Umzug mit zur alten Burg

Die Evangelische Kirchengemeinde feiert am Sonntag, 7. Oktober, ihr Erntedankfest in Weisweiler.

Unter dem Thema „Ernten — Danken — Teilen“ wird ab 10.30 Uhr ein Familiengottesdienst in der Auferstehungskirche gefeiert. Zeitgleich findet ab 10.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Severin die Heilige Messfeier zu Erntedank statt.

Für 11.30 Uhr laden katholische und evangelische Kirchengemeinden zum traditionellen Umzug mit der Erntekrone vom Hof Schönchens an der Severinstraße zur alten Burg Weisweiler ein. Das Fest wird im Burghof den ganzen Tag über fortgesetzt.

Für Kinder und Jugendliche sind Spiele und eine Hüpfburg vorbereitet. Ab 15 Uhr wird ein Zauberprogramm für Kinder angeboten. Der Erlös des ökumenischen Festes ist für die Hilfsorganisationen „Brot für die Welt“ und „Misereor“ bestimmt.

Mehr von Aachener Zeitung