Eschweiler: Tolles Programm beim Pfarrfest mit Pfeil und Bogen

Eschweiler: Tolles Programm beim Pfarrfest mit Pfeil und Bogen

Ausgelassen trotzten die Gäste des Pfarrfestes der Gemeinde St. Antonius Röhe am Wochenende dem zumeist schlechten Wetter und ließen sich ihre gute Laune nicht nehmen. Neben allerlei kulinarischer Leckereien wie Waffeln, Reibekuchen, Salat, Steaks und Kuchen gab es zum Nachtisch leckeres Eis, das extra von einer indestädtischen Eisdiele besorgt wurde.

Dazu bot man es ein tolles Programm mit Blumenverlosung, einer großen Tombola bei der Gutscheine für eine Reise, eine Autowäsche oder ein Essen gewonnen werden konnten. Eine karibisch anmutende Cocktailbar der St.-Georgs-Pfadfinder bot sowohl alkoholische, wie auch nicht-alkoholische Getränke an.

Die kleinen Besucher hatten jede Menge Spaß beim Kinderschminken, beim wilden Herumspringen auf gleich zwei Hüpfburgen oder beim Glücksrad der Schulbude der Katholischen Grundschule. Hinter dem Pfarrheim hatten die Gäste ddie Möglichkeit, von Jörg Pfeiffer die Grundregeln des Bogenschießens zu lernen.

Begeistert ließen sich die Amateurbogenschützen die richtige Haltung und einige Finessen erklären und schossen auf Zielscheiben.

(tim)
Mehr von Aachener Zeitung