Eschweiler: Tobias Wienands wird Präsident der KG Narrenzunft

Eschweiler: Tobias Wienands wird Präsident der KG Narrenzunft

Die KG Narrenzunft hielt ihre Jahreshauptversammlung im Sportheim des FC Rhenania Eschweiler am Waldstadion ab. Die Amtszeit des Vorstandes endete Satzungsgemäß nach vier Jahren zu dieser Versammlung. Der gesamte Vorstand musste neu gewählt werden.

Die Versammlung wurde eröffnet vom Präsidenten Stephan Lenzen, der neben der großen Schar Mitglieder auch einige Ehrenmitglieder begrüßte.

Der Wahlleiter, Ehrenpräsident Manfred Wienands, bedankte sich beim scheidenden Vorstand für die geleistete Arbeit und bat die Mitglieder um Vorschläge für die Neubesetzung der Vorstandsämter.

Die beantragte geheime Wahl ergab folgendes Ergebnis: Präsident: Tobias Wienands, 1. Vorsitzender: Achim Schuster, 2. Vorsitzender: Maik Taute, Schatzmeisterin: Irene Eymael-Gülpen, Sekretär: Günter Wiese. Der erweiterte Vorstand (Narrenrat) wurde dann relativ zügig per Akklamation gewählt und brachte auch einige Personelle Veränderungen.

Zum Schluss bedanke sich der neue Vorstand für das Vertrauen, das ihm entgegengebracht wird und der neue Präsident schloss die Versammlung mit einem dreifachen „Heijo“.

Mehr von Aachener Zeitung