Tischtennis: TTC Dürwiß Falken verliert fünftes Spiel in Folge

Tischtennis Dürwiß : Falken verlieren fünftes Spiel in Folge

Die Negativserie der Falken aus Dürwiß reißt nicht ab. Sie verlieren das fünfte Spiel in Folge in der Rückrunde der Zweiten Herren Kreisklasse.

Die Falken waren zu Gast beim Tabellenzweiten dem TV Huchem-Stammeln. Von den drei gespielten Eingangsdoppel konnte eines von den Falken gewonnen werden. Das Doppel bestritt Helmut Costantini mit Achim Söfker. Sie holten sich das Spiel in fünf Sätzen. Helmut Krahe und Dirk Piwowarsky gaben ihr Doppel klar in drei Sätzen ab.

Marcus Söfker und Alfons Costantini verloren in vier Sätzen. Von den folgenden acht Einzelpartien konnten die Falken leider nur eines gewinnen und die Partie endete klar mit 9 : 2 für Huchem-Stammeln. Hier die Einzel-Ergebnisse: Helmut Krahe 0:2, Dirk Piwowarsky 0:2, Marcus Söfker 1:0, Helmut Costantini 0:1, Alfons Costantini 0:1 und Achim Söfker ebenfalls 0:1.

Mehr von Aachener Zeitung