Eschweiler: Thema „Europa“: Projektwoche an der Barbaraschule

Eschweiler: Thema „Europa“: Projektwoche an der Barbaraschule

Unter dem Motto „Europa“ fand jetzt an der Katholischen Grundschule Barbaraschule eine Projektwoche statt. Die kleinen Europäer rückten im wahrsten Sinne des Wortes immer näher aufeinander zu.

Jedes Kind konnte sich ein Projekt nach seinen Vorlieben oder seinem Interesse aussuchen. Der Klassenverband war aufgehoben. Am Standort Stich gab es neun und am Standort Röthgen fünf Wahlmöglichkeiten. So hatten die Kinder die Gelegenheit, sich ausführlich über ein Land zu informieren, wie z.B. die Niederlande, Großbritannien, Frankreich, Italien und Skandinavien, aber auch quer durch Europa übergreifende Projekte, wie die Fußball-EM, Europa im Schuhkarton, Lieder und Tänze, Künstler und Gebäude in Europa wurden angeboten.

Intensiv haben sich insgesamt fast 300 Schüler und Schülerinnen mit den Themen befasst, so dass am Ende alle Projekte der Öffentlichkeit präsentiert werden konnten. Zahlreiche Besucher konnten sich von der geleisteten Arbeit überzeugen.