Eschweiler: „Texthelden“ der Willi-Fährmann-Schule zu Besuch in der Redaktion

Eschweiler: „Texthelden“ der Willi-Fährmann-Schule zu Besuch in der Redaktion

Besuch in der Englerthstraße: Im Rahmen des Projekts „Texthelden“ beschäftigt sich die Klasse 01 der Willi-Fährmann-Schule im Deutschunterricht mit dem Thema Zeitung. Dabei schreiben die Schüler auch selbst Artikel und fertigen eine eigene Klassenzeitung an.

Mit der Lehramtsanwärterin Kimberley Andrzejewski und Klassenlehrer Christoph Horn schauten sie sich gestern in unserer Eschweiler Lokalredaktion um, wo ihnen unser Redakteur Patrick Nowicki erläuterte, wie eine Zeitung entsteht.

Schon im Vorfeld wussten die Schüler, was sich hinter einem „Aufmacher“ verbirgt und aus wie vielen „Büchern“ die Zeitung besteht. Über eine Stunde lang stellten sie eifrig Fragen, ehe es dann auch für die Schüler an die Praxis ging. Die Klassenzeitung soll schließlich bald fertig sein.

Mehr von Aachener Zeitung