Eschweiler: Tag der offenen Tür an der Eduard-Mörike-Schule

Eschweiler: Tag der offenen Tür an der Eduard-Mörike-Schule

Großer Andrang herrschte beim Schulfest der Katholischen Eduard-Mörike-Grundschule an der Eduard-Mörike-Straße. Gleichzeitig veranstaltete die Schule den Tag der offenen Tür, und bot Kindergartenkindern, sowie deren Eltern, einen Einblick in ihren Unterricht an.

Auf dem Schulhof gab es daneben allerlei Spiele und Attraktionen für die Kleinen. So konnte sie sich im Torwandschießen üben, sich an einem spaßigen Bobby-Car-Rennen beteiligen, auf einer bunten Hüpfburg toben, Fußball spielen, oder das große Klettergerüst erkunden.

Dabei wurden die Kinder von Lehrern und Eltern beaufsichtigt. Dazu lockte eine Cafeteria, die von Mitgliedern des Fördervereins der Grundschule organisiert wurde.

Mehr von Aachener Zeitung