1. Lokales
  2. Eschweiler

Neuer Trainer im Trio: SV St. Jöris verstärkt Team für Kreisliga-A-Mannschaft

Neuer Trainer im Trio : SV St. Jöris verstärkt Team für Kreisliga-A-Mannschaft

Mit einem Trio an der Seitenlinie geht der SV St. Jöris in die Kreisliga-A-Saison 2019/2020, die für den Verein aus dem Nordwesten der Indestadt die dritte Spielzeit in Folge in der höchsten Spielklasse des Fußballkreises Aachen sein wird.

Den Vereinsverantwortlichen um den Vorsitzenden Rudi Bittins gelang es, mit Sanjin Talic (Mitte), der zuletzt vier Jahre lang den Bezirksligisten TuS 08 Langerwehe trainierte, ein im Eschweiler Fußball bekanntes Gesicht zu überzeugen, sich beim SV zu engagieren. In Zukunft wird Sanjin Talic gemeinsam mit Wilfried Lisowski (links), der bereits in seine achte Spielzeit beim SV geht, die Geschicke der Ersten Mannschaft des SV St. Jöris in Händen halten.

Für das Torwarttraining wird weiterhin Zbigniew Dawidowski zuständig sein. „Somit verfügen wir über ein sehr kompetentes und erfahrenes Trainerteam und sind überzeugt, im Hinblick auf unsere dritte A-Liga-Saison gut aufgestellt zu sein, um eine gute Rolle spielen zu können“, blickt Rudi Bittins zuversichtlich in die nahe Zukunft.