Eschweiler-Pumpe/Stich: Stimmungsvolles Fest der Pfarre St. Barbara

Eschweiler-Pumpe/Stich: Stimmungsvolles Fest der Pfarre St. Barbara

Ausgelassene Stimmung herrschte am Wochenende rund um den Kindergarten St. Barbara an der Friedrichstraße. Die Gemeinde St. Barbara hatte zum Pfarrfest geladen, und bot ihren Besuchern zahlreiche Attraktionen. Mit einer Heiligen Messe in der Pfarrkirche begann das fröhliche Fest am Samstag.

Danach zogen die Besucher zum gegenüberliegenden Kindergarten, wo sie bei bestem Sommerwetter Livemusik und allerlei Leckereien genossen. Auch die Kinder kamen nicht zu kurz und vergnügten sich beim Dosenwerfen und vielen weiteren Spielangeboten. Gleichzeitig fand ein großes Treffen ehemaliger Pfadfinder statt. Für die musikalische Untermalung sorgten die Regimentstrompeter der Bergrather Prinzengilde, und auch die Kinder des Kindergartens erhielten für ihren bezaubernden Auftritt viel Applaus. Bei einer Tombola konnten die Besucher dazu zahlreiche Preise gewinnen.

Die Verantwortlichen verzichteten jedoch bewusst auf einen großen Hauptpreis, an dessen Stelle viele Gutscheine lokaler Geschäfte traten. So feierte die Gemeinde mit ihren Gästen bis in die Abendstunden des vergangenen Sonntags ein fröhliches Fest, was nicht zuletzt dank der Unterstützung von rund 50 Helfern gelang.

(tim)