1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler-Röhe: Sterben, Tod und Trauer: Fachvortrag im Röher Pfarrheim

Eschweiler-Röhe : Sterben, Tod und Trauer: Fachvortrag im Röher Pfarrheim

Mit Kindern über den Tod reden setzt bei Erwachsenen viele Ängste, Fragen und Unsicherheiten frei. Kinder erleben schon in jüngeren Jahren das Gefühl von Trauer: etwa bei einem Umzug, beim Verlust eines Stofftieres oder auch, wenn das geliebte Haustier stirbt.

reD Tdo seien mneiiFild,teiaslmeg sFdrenue redo sschtleiMür sttell ürf ähneMdc nud nJegnu ninee dwehcienitrene ttnciEsnih in nirhe aAlltg dr.a eVile tlErne wolnel ireh ndreKi ovr ieserd ietSe des sebnLe ts,znechü eis tblaetunse aewfuashcn slneas und inek troW eübr dsa emTha enrbt,eS Tdo und Tuerra nervrelei.

dineKr eabcrhun Zugundnwe

chDo eKridn hbcaneur ni irerh Teaurr lioeebvlle uenZdnwug dnu hhecrlei srhpGce.äe Sei rheuabnc eMshncn,e ebi ednne sie ehon aVelhetorb rihe agernF llnseet füedn,r ide ise in rrhie Treura sheen und neinh ,nlfhee rrhei aeTurr in nkchlriide oFrm sArducuk uz e,vrhleine um ni ihrme tenewrei eLenb cnhti eunrt edn nolFge ekdürcrnruett rureTa uz l.iende

Doch wei knan man mti hneni erimh telAr tsndceeernhp de,ern nohe sdas ineKrd sheclaf geleoVsrlnutn droe agr ruchtF enltcneiw?k In cemwhle lAret neeervhst nerdKi ifBrgefe iwe bneeS,rt Tdo nud r?eauTr hWlece rparheensauT gtib ?se aWs isdn likhendic suenuocdfArkmrs vno ?reTaru dnU whceel Hlefin tgbi se? eWi kerläer ihc eeimnm in,dK asds nei heran eehrgAöirgn trosnvbeer tis? nnKa ich ienm Kndi tmi zru geengduBri nnehme?

Teamhnneebd ma 1.3 iMa

asD disn rnu eiigen Teh,enm übre ide na nemie mebhedanTen ghrcnpeeso nredew sll.o Der gFatrchaovr von csiJsea ztBiel,e etsBttieseanirrmte und zinenDto mi slsurduzbeuignntmA frü atettBres ni üsndrtnaMet, tndfei ma mnoeekndm icto,thMw .31 aiM, onv 3109. ibs .3201 hUr im iamrrePfh tS. tAinunso e,höR enrecAah Sarteß 9,18 ats.tt