Steckrübenwinter in Eschweiler und Stolberg: Hungersnot in 1916/1917

Kostenpflichtiger Inhalt: Hungersnot 1916/17 : „Was nun werden soll, weiß ich nicht“

Stolbergs Bürgermeister hat den Steckrübenwinter 1916/17 sehr genau dokumentiert. Auch in Eschweiler leidet die Bevölkerung Hunger. Doch hundert Jahre später gibt es immer noch Menschen, denen es ähnlich geht. Daran erinnert der Tag der Ernährung.