Eschweiler: Sporthalle Jahnstraße wird im kommenden Frühjahr saniert

Eschweiler: Sporthalle Jahnstraße wird im kommenden Frühjahr saniert

Aus der Fassade wachsen schon ein paar Bäumchen heraus, so marode ist sie teilweise. Die Sporthalle Jahnstraße, ein typischer 60er-Jahre-Bau, soll im nächsten Jahr saniert werden. Die Tragwerkskonstruktion war 2008 überprüft worden, wobei sich ein ähnliches, aber nicht so schlimmes Schadensbild gezeigt hatte wie bei der benachbarten Schwimmhalle, wie das beauftragte Planungsbüro im Planungs- und Bauausschuss der Stadt ausführte.

Mithin wird auch keine Gefährdung für die Nutzer der Halle gesehen. Die Sanierung, für die die Halle komplett eingerüstet wird, soll auch energetische Maßnahmen zur Dämmung von Dach, Fassade und Fenstern umfassen.

Nachgebessert wird auch beim Brandschutz. Baubeginn soll im April nächsten Jahres sein. Gerechnet wird mit dreieinhalb Monaten Bauzeit.

Mehr von Aachener Zeitung