Eschweiler: Siebte Schüler-EM am „Städti“ entschieden

Eschweiler : Siebte Schüler-EM am „Städti“ entschieden

Im „Städti“ ist die Europameisterschaft entschieden. In der letzten Schulwoche fand auf der Wiese am Nebengebäude die traditionelle Mini-EM der Unterstufe statt. Organisiert von Sportlehrerin Almut Hellmich traten sechs Klassen der Jahrgangsstufen fünf und sechs im Modus „Jeder gegen Jeden“ an.

<

p class="text">

Nach 15 Spielen, in denen 49 Tore geschossen wurden, stand der Europameister fest: Spanien, vertreten durch die Klasse 5c, konnte den Wanderpokal entgegen nehmen. Auf dem zweiten Platz landete England (Klasse 5b).

Mehr von Aachener Zeitung