Eschweiler/Köln: Sechs gestohlene BMW sichergestellt

Eschweiler/Köln: Sechs gestohlene BMW sichergestellt

Die Polizei hat in Eschweiler sechs gestohlene, hochwertige BMW sichergestellt. Den Wert der Fahrzeuge gab ein Polizeisprecher am Freitag mit rund 300.000 Euro an.

Nach dem Diebstahl eines der Fahrzeuge in Köln führten die Ermittlungen zu einem alten Industriegelände in Eschweiler.

Dort wurden zunächst fünf der gestohlenen Autos entdeckt. Bei ihnen waren offenbar schon die Fahrzeugidentifizierungsnummern verändert worden. Kurz darauf stellten die Beamten im Eschweiler Stadtgebiet einen weiteren BMW sicher, der erst dreieinhalb Stunden zuvor in Aachen entwendet worden war.

Auf dem Industriegelände wurden elf Männer festgenommen, unter ihnen der 37-jährige mutmaßliche Haupttäter. Er soll dem Haftrichter vorgeführt werden. Der Ermittlungen gegen die zehn übrigen Männer dauern ebenso an wie die kriminaltechnische Untersuchung der gestohlenen Autos.

Mehr von Aachener Zeitung