1. Lokales
  2. Eschweiler

Musik, Theater, Tanz: Schüler des Städtischen Gymnasium singen bei Sommerkonzerten

Musik, Theater, Tanz : Schüler des Städtischen Gymnasium singen bei Sommerkonzerten

Gleich zwei Konzerte gab es zum Sommeranfang am Städtischen Gymnasium: das erste - ein „Bunter Abend“ - wurde allein von den Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen fünf und sechs gestaltet, das zweite unter dem Motto „So ist das Leben“ umfasste Beiträge der Jahrgangsstufen sieben bis Q2.

An beiden Abenden präsentierten die Schülerinnen und Schüler, was sie im vergangenen Schuljahr gelernt hatten. Die Jüngsten erfreuten das Publikum sowohl in Musikgruppen wie dem Streicherkurs und dem Unterstufenchor, der Band-AG und der Tanz-AG, als auch solistisch mit Instrumentalbeiträgen, Tanzeinlagen und Jonglage. Ergänzt wurde das abwechslungsreiche Programm durch ein englisches Theaterstück, ein „Sockentheater“ sowie ein weiteres Stück, das in der AG „Kreatives Schreiben und Theater“ entstandenen war.

Ebenso facettenreich war der Konzertabend der älteren Schülerinnen und Schüler, die in verschiedenen Formationen sangen und musizierten: der Mittelstufenchor, der Oberstufenchor und der Vokalpraktische Kurs überzeugten ebenso wie das Schulorchester.

Auch an diesem Abend gab es solistische Beiträge und Texte sowie Theaterszenen dazu, wie das Leben so spielt. Verabschiedet wurden die Mitwirkenden der Jahrgangsstufe Q2, die zukünftig als Ehemalige willkommen sind, wenn Frau Zumbroich die Schulgemeinschaft des „Städti“ in die Aula einlädt.