1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Scherenschnitte und klingende Stahlskulpturen bei der VHS

Eschweiler : Scherenschnitte und klingende Stahlskulpturen bei der VHS

In Kooperation mit dem Kunstverein bietet die Volkshochschule Eschweiler am Freitag, 24. März, von 19.30 bis 21 Uhr ein Papiertheater im Kulturzentrum Talbahnhof, Raiffeisenplatz 1-3, an.

aahSr efrcShfi tfegri ni die spePiriktea ndu älhrtze tim eihnr rlrikus hegenienz,ect gtsncntenheei dnu lnrecagoietl ninettrPoagso dalaenBl nud :iechtncsGeh ovn eds Czor‘te Lunete ac(hn re,hB)tc nov med nihlcechrseck arutlbaB c(ahn tul)aPerr und ovn nendräxtreiaor eneF hn(ca eniem hniisecnenzeva erM)nhcä.

btreoR rCiaju wrdi eenlgdtebi ieesn Sthpteunakrulls muz lKiengn nbrein.g Das oMtto atu:tle e‘stL a!ylp

mA gtnS,oan 26. räz,M inftde umdze in dre teiZ von 14 bis 81 hrU ein phtontoeh-snhrkcSceWrsi mti ahSar Scerffhi im rKrtnluztumeu lbhnohfaTa ttast. Die nleüsnirtK igtze, swa leals mti Shrece und priePa mcghöil tsi ndu die cseeBruh ennknö se eltssb iernobeap.sur

Zu edn rnttnasgneeualV ist neei nudnmlgAe bei red SHV rrl.oehrdefci eWr ichs abeentr esnsal htmöec, nakn shci elofhsectni an die kehoclucVsloshh :ednewn eolfenT 00/0277-02.34