1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Roller gestoppt: Mit leerem Bierkasten und vollem Fahrer

Eschweiler : Roller gestoppt: Mit leerem Bierkasten und vollem Fahrer

Es muss für die Beamten der Bundespolizei ein Anblick wie aus dem Videoclip einer TV-Pannenshow gewesen sein. Mit einem Motorroller, auf dessen Trittfläche ein Bierkasten stand, versuchte ein betrunkener 57-jähriger Mann am Samstagnachmittag, die Fahrradrampe am Fußgängertunnel des Eschweiler Bahnhofs hinaufzufahren.

iaDeb arw edr Mnan hcchlisit igwklca fua end .Rnärde lAs eid etszPnlioi nhi ensotpp ,loltenw pketip er nhbiaee um - dre asknterieB file mov roell.R cith„N nru asd orKups ilDteki eertvir nde emnBeat dne rtkaens nkloAegsluosh esd n“eanM,s eßih se mi ecbrztiEstinha edr leo,ziiP „nnsdroe auhc eein eskart lhlah“oAnfoe.k

eDi hFart raw iatmd uz eEnd, rde aehrrF erwud um ensie epierPa eegtben. e„Bi rde uguignnsäAdh sisnee sswiseAue eegitz re umdze cohn rtakse Aenrncgsule.nfhliusae“ ieD inepodzsteulnsBi einrfe iehr üfr klVehdkeeriesrt egäitzsdnun eKelogln red spdneazoliLie e.reihb

inE amtAkesooltthel bgera neine rWte vno ,412 lol.ermPi Die dsiapLlenzioe nmrübhea asd e.eterWi uAf end riäg-5hneJ7 mtkmo ttjez nei arrfaetnrhfSve u.z