1. Lokales
  2. Eschweiler

Eschweiler: Rhenanen feiern rauschende Party

Eschweiler : Rhenanen feiern rauschende Party

Wenn der FC Rhenania Lohn zur Open-Air-Music-Night bittet, dann tanzt nicht nur ganz Neu-Lohn an, sondern halb Eschweiler macht sich auf den Weg und versammelt sich zu einem netten unterhaltsamen Abend im Stadion am Blausteinsee.

So auch am Freitagabend, als der Sportplatz zur Partymeile umfunktioniert wurde. Denn Geselligkeit wird groß geschrieben beim FC Rhenania Lohn. Im Rahmen des Blausteinsee-Cups nahmen die Sportler einmal eine (Spiel-)Auszeit und feierten eine Fete nach Maß.

Die fleißigen Helfer um den FC Rhenania Lohn-Vorsitzenden Hans Krahe hatten sich wieder richtig ins Zeug gelegt und eine Budenstadt aufgebaut, die keine Wünsche offen ließ. Von der Cocktailbar bis zur Pizzeria war alles vorhanden.

Denn Tanzen macht bekanntlich durstig und hungrig. Und es wurde viel getanzt. Kein Wunder: Die Aachener Formation „Comeback”, die bereits zum zweiten Mal die Gäste mit Rock, Pop und Schlager verwöhnte, spielte bis tief in die Nacht. Fünf Stunden lang füllten sie mit ihrer Musik das eigens aufgebaute Tanzparkett.

Von Madonna über Phil Collins bis hin zu den Sugar Babes lieferten Uschi Dudek (Gesang), Willi hardt (Gesang), Markus Derwall (Gesang), Andreas Mertens (Keyboard), Wilfried Lehrheuer (Schlagzeug) und Christian Piechulek (Bass) nicht nur eine Kostprobe ihres vielfältigen Repertoires, sondern zeigten ausdauernde Kondition und präsentierten über 60 flotte Stücke.

Überraschungsgast Markus

Überraschungsgast Markus Derwall, der mittlerweile besser bekannt als Markus Luca ist, hatte es sich nicht nehmen lassen, den Lohnern einen Besuch abzustatten, um sein neues Projekt vorzustellen. In den letzten Monaten arbeitete sich der Newcomer mit seinem Titel „Jugendliebe” Stück für Stück nach oben in verschiedene deutsche Schlager-Charts. Der Titel des Aachener Sängers ist nun auch auf der Fetenhits-CD, die die DJ Ötzi-Produzenten aufgelegt haben, zu hören.

Und auch in Neu-Lohn wurde der neue Star begeistert gefeiert. Und nicht nur der, auch die Band Comeback mischte das feierfreudige Publikum ganz schön auf. Die Musiker um die charmante Frontfrau Uschi lieferten eine perfekte Show aus Oldies, Evergreens, Rockklassikern und Popmusik. Dabei legen die Musiker besonders großen Wert auf erfrischende Publikumsanimationen. Die Formation machte sich neben zahlreichen Auftritten in der Region auch schon einen Namen bei Fernsehauftritten bei RTL und SAT1.

Cocktails & Grillwürstchen

Rundum ein gelungener Abend also. Dafür sorgten nicht nur die begeisterten Gäste, sondern auch die vielen Rhenanen, die eifrig Cocktails mixten, Würstchen grillten, Bier zapften und keine Wünsche ihrer Besucher offen ließen. Am Samstag und Sonntag stand dann wieder das runde Leder im Mittelpunkt.